Ares on Tour

Published by Jennifer Lässig on

Ares on Tour

Auch heute war wieder Einiges bei uns los….

Gegen Mittag freute sich Ares erst einmal ausgiebig über seine Lieblingsfrage: „Willste mit?“

Sofort stand er am Hinterausgang bereit. Die Pfoten juckten bereits gewaltig, die Rute schlug nur so freudig um sich und Ares fieberte regelrecht unserem Gefährt entgegen. 

Ausnahmsweise gab es heute sogar noch das besondere Schmankerl für Ares. Wieder eine Fahrt auf dem Rücksitz statt im Kofferaum. Natürlich angeschnallt wie es sich für einen ordentlich Hund von Welt gehört.

Warme 18 Grad, die Sonne am strahlenden Himmel und die Fenster unten. So lässt es sich leben. Den Kopf in den Fahrtwind gereckt: Ares im Schlaraffenland.

In Obernburg angekommen galt es wieder die Contentance aufrecht zu erhalten. Arbeiten war angesagt. Konzentriert und neugierig begleitete mich mein lieber „Pressehund“ beim Fotosschießen.

Doch wir waren nicht alleine. Einige Passanten querten unseren Weg. Kauften auf dem Wochenenmarkt frisches Obst und Gemüse ein oder genossen im Rosengarten das wohlige Wetter.

Eigentlich ein unbeschwerter Tag wäre da nicht die Corona-Sache. Weniger Menschen, mehr Abstand, geschlossene Geschäfte. Aber auch Leute, die trotzdem das Beste daraus machen. Die schönen Seiten des Lebens soweit es geht auskosten und auch noch ein Lächeln oder einen netten Gruß für Andere übrig haben.

So auch im Ares Fall, der kurzerhand beim Warten einige Meter von mir entfernt von einer älteren Dame lieb angesprochen wurde.

Dabei schon ordentlich frische Luft getankt, ging es am späten Nachmittag bei der gemeinsamen Gartenarbeit noch einmal draußen weiter. Ares hatte natürlich alles fest im Blick. Samt Nachbarskinder und Katze…

Begutachtete ausgiebig die Resultate und kann kaum die Eröffnung der Terassensaison samt seiner „Wassermuschel“ erwarten…

Doch nun haben wir den Feierabend eingeläutet 🙂

Also bis bald!

Bleibt gesund und munter,

eure Jenni mit Ares


2 Comments

Melisschen · März 27, 2020 at 8:24 pm

Schönen Feierabend

    Jennifer Lässig · März 28, 2020 at 12:36 pm

    Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.